Schriftzug
blockHeaderEditIcon
Heilpraktikerschule Stefan Thoma, vormals Heilpraktikerschule Astrid Mohr - Schule für naturheilkundliche Aus- und Weiterbildung, Frankfurt Bergen-Enkheim
CC-Aktuelles Überschrift
blockHeaderEditIcon

Aktuelles

15.05.2011 22:28 (2227 x gelesen)

11. Oktober 2012,   19:30 Uhr

"Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach Jon Kabat-Zinn"

Grundlagen des MBSR (mindfulness-based stress reduction).
Wie Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion bei (chronisch) kranken Patienten funktioniert.
Und ganz nebenbei: wie kann jeder diese Technik in schwierigen Lebenssituationen anwenden? (Vortrag mit Übungen).

Ein Vortrag mit Heilpraktikerin Beate Kruzinski
Kostenbeitrag : 10,00 €

Anmeldung aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl erforderlich!

zur Anmeldung



Vor mehr als 30 Jahren gründete Jon Kabat-Zinn die erste Stress-Reduction-Clinic."You are alreay okay" (du bist bereits in Ordnung), beruhigt Kabat- Zinn seine Patienten. Kranke sind aus seiner Sicht nicht Menschen, denen etwas fehlt, sondern die sich aufgrund von Ursachen und Umständen in einer bestimmten Situation befinden. Sie als ganz und nicht als mangelhaft wahrzunehmen, ist das Besondere seines Ansatzes. Achtsamkeit kann unter anderem tiefe Zustände der Entspannung herbeiführen, welche die Patienten darin unterstützen, ein erfüllteres und zufriedenstellenderes Leben zu führen. In vielen Fällen werden die körperlichen Symptome sogar direkt verbessert.MBSR ist eine Begleitmaßnahme zur medizinischen Therapie und wird mittlerweile weltweit eingesetzt.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*